+++ raumgreifend mit Sabine Bauer-Mayerhofer bei Ausstellung „…blüht der Enzian.“ im NOEDOK/St. Pölten +++

raumgreifend mit Sabine Bauer-Mayerhofer bei Ausstellung „…blüht der Enzian.“ im NOEDOK/St. Pölten

01.06.2019

Einladung zur Ausstellungseröffnung am Freitag, 7. Juni 2019, 18 Uhr


„…blüht der Enzian.“ 18 Positionen der Kunstvereine Niederösterreich


„Wie Gelb die nächste Farbe am Licht, so ist Blau ein Schleier des Schwarzen. Man kann sagen, dass Blau immer etwas Dunkles mit sich führe“. Goethe


Im Dokumentationszentrum für moderne Kunst präsentieren Künstlerinnen und Künstler der achtzehn Kunstvereine Niederösterreichs höchst unterschiedliche Arbeiten zum gemeinsamen Motto. Was nach heilloser Überfüllung klingen mag, soll zu einer luftigen, klug konzipierten Präsentation aus Malerei und Grafik, Konzeptarbeit, Rauminstallation und Fotografie arrangiert werden. Einige der Arbeiten wurden für die Ausstellung „..blüht der Enzian“ speziell angefertigt.


Den Verein raumgreifend vertritt heuer bei der Ausstellung der NÖ Kunstvereine im NÖDOK raumgreifend-Mitglied und Keramikerin Sabine Bauer-Mayerhofer – www.keramikatelier.at

Teilnehmende KünstlerInnen: Erhard BAIL, Sabine BAUER-MAYERHOFER, Christa DIETL, Bernhard FELLERER, Günther FRANK, Uta HEINECKE, René HERAR, Karl Heinz KLOPF, Ela MADREITER, Julia MAURER, Ingrid NEUWIRTH, Szilvia ORTLIEB, Roland REA, Kurt SCHÖNTHALER, Christiana SIMONS, Paul Otto SUKOPP, Gottfried Laf WURM,
Birgit ZAGLER


  • Eröffnung Ausstellung „…blüht der Enzian.“ am Freitag, 7. Juni 2019, 18 Uhr
  • Die Ausstellung ist vom 7. Juni bis 18. August 2019 geöffnet.
  • Öffnungszeiten: Mittwoch bis Sonntag 10 bis 17 Uhr, Eintritt frei
  • DOK Niederösterreich – Dokumentationszentrum für moderne Kunst
    Landesverband der NÖ Kunstvereine
    Prandtauerstraße 2, 3100 St. Pölten
    www.noedok.at